Zerstörte Leuchte Bild vergrößern

Zerstörte Leuchte

Mutwillige Zerstörung von Leuchten

Vermutlich von Dienstag, 2.10. auf Mittwoch, 3.10. haben halbstarke Dummköpfe einige Leuchten entlang des Verbindungsweges vom Appenberg zur Schule hinter der Sporthalle mutwillig zerstört. Wir haben den Fall zur Anzeige gebracht.

Zerstörte Leuchte am Verbindungsweg von der Schule zum AppenbergZur Ermittlung der Täter sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Bitte melden Sie sich auf dem Rathaus bei Klaus Arnold (9253-13; Klaus.Arnold@moensheim.de) oder bei Bürgermeister Thomas Fritsch (9253-15; Thomas.Fritsch@moensheim.de), wenn Sie etwas davon mitbekommen haben, oder Ihnen etwas Verdächtiges aufgefallen ist.

Veröffentlicht am Donnerstag, 4. Oktober 2018

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

×