• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Informationen zum Coronavirus - mit aktuellen Auslegungshinweisen des Wirtschaftsministeriums zu Öffnungszeiten an Ostern

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, spätestens seit der Verkündung der Schließung von Schulen und Kindertagesstätten sind die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie auch in Baden-Württemberg und in Mönsheim angekommen.

Diese und weitere Einschränkungen sind durch eine Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona Virus) festgelegt worden.

Die Verordnung wurde am 28. März 2020 geändert. Den aktuellen Text können Sie sich im Anschluss herunterladen.

Die Schließung der Schulen und Kindertagesstätten ist in der Verordnung zunächst bis 19. April 2020 festgelegt.

Da die Verordnung insgesamt aber erst am 15. Juni 2020 außer Kraft tritt, gelten alle anderen Einschränkungen bis zu diesem Tag. Mönsheim ist davon mit folgenden Einrichtungen betroffen:

  • Alte Kelter
  • Appenbergsporthalle
  • Festhalle
  • Freibad

Der Betrieb dieser Einrichtungen ist bis 15. Juni 2020 untersagt. Darüber hinaus bitten wir Sie um Beachtung folgender eigener Festlegungen:

Rathaus
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses stehen Ihnen bei dringenden Angelegenheiten weiterhin zur Verfügung. Allerdings möchten wir Sie bitten, Ihr Anliegen vorher telefonisch oder per E-Mail anzukündigen. Sollten Sie sich krank fühlen oder sich innerhalb von 14 Tagen vor Ihrem beabsichtigten Besuch in einem der vom Robert-Koch-Institut benannten Risikogebiete aufgehalten haben, bitten wir Sie, von einem Besuch Abstand zu nehmen.

Trauungen
Trauungen werden wir im genannten Zeitraum im großen Sitzungssaal abhalten. Neben dem Brautpaar und den Trauzeugen dürfen nur die Eltern des Brautpaares der Trauung beiwohnen.

Bestattungen
Erd- und Urnenbestattungen unter freiem Himmel sind möglich. Bei diesen gilt, dass nur der engste Familien- und Freundes-kreis teilnehmen kann. Es gilt grundsätzlich eine Obergrenze von zehn Personen. Auf Wunsch bietet die Gemeinde an, dass zu einem späteren Zeitpunkt eine Trauerfeier in größerem Rahmen in der Aussegnungshalle kostenfrei nachgeholt werden kann.

Freibad
Wie in der Verordnung vorgesehen, kann das Freibad frühestens am 15. Juni 2020 eröffnen, also mindestens einen Monat später als geplant. Haben den Jahreskartenverkauf deshalb und mit Rücksicht auf den Käuferandrang im Rathaus noch nicht gestartet. Den Verkaufsstart werden wir zu gegebener Zeit im Amtsblatt und auf der Homepage der Gemeinde bekanntgeben. Gerne können Sie sich auch telefonisch erkundigen. Ebenso werden wir die Jahreskartenpreise und die Rabattregelung an die geänderte Öffnungszeit anpassen.

Soziales Netzwerk
Alle Veranstaltungen des Sozialen Netzwerkes sind oder werden abgesagt, bzw. verschoben. Frau Noack informiert die Betroffenen direkt.

Wir alle wissen, dass der Verzicht und die Umstellung unseres Alltags schwer fällt und gewohnheitsbedürftig ist. Dies alles ist aber notwendig, um die bekannten Risikogruppen vor einer Ansteckung zu schützen, auch wenn bei jüngeren und gesunden Menschen der Verlauf harmlos oder sogar gänzlich symptomfrei verläuft. Aber gerade das kann für die Älteren lebensgefährlich werden.  Halten wir uns also im Sinne der Volksgesundheit streng an die Vorgaben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Geben Sie auf sich acht und bleiben Sie gesund!

Ihr
Thomas Fritsch
Bürgermeister

Bürgermeisteramt Mönsheim

Anschrift

Schulstraße 2
71297 Mönsheim
Anfahrt planen

Telefon: 07044 9253-0
info@moensheim.de

Rathaus allgemein

Mo., Do., Fr.: 08:00 bis 12:00 Uhr

Di.: 08:00 bis 13:00 Uhr

Mi.: 14:00 bis 18:30 Uhr

Bürgerbüro

Mo.: 07:00 bis 12:00 Uhr

Di. 08:00 bis 13:00 Uhr

Mi.: 14:00 bis 18:30 Uhr

Do, Fr.: 08:00 bis 12:00 Uhr

Preisträger Quartier 2020 - Mönsheim